Einhundert!

Ihr werdet es nicht glauben, aber dieser Beitrag hier ist die Nummer 100 in meinem Blog! Und zu diesem feierlichen Anlass möcht ich euch ein wenig mit Statistik langweilen. 🙂

Etwas grundsätzliches zu Beginn: Der Blog ist seit 12. Dezember 2010 online, mittlerweile gehe ich in Sachen Gesamtaufrufe steil auf die Zahl 10.000 zu und die Zugriffszahlen steigen kontinuierlich an. Danke allen meinen Lesern dafür!

Doch aufgepasst, jetzt wirds wirklich interessant!

Was glaubt ihr zum Beispiel, welcher Suchbegriff war der meistgetippte seit es meinen Blog gibt? Glaubt mir, darauf kommt ihr niemals… Der erfolgreichste und häufigste Suchbegriff war nicht „W124“ oder „Wien“, sondern „fiat croma“, dicht gefolgt von „ich bin ein star, holt mich hier raus“. Kurios. Über den Croma gabs übrigens nie einen eigenen Artikel, er wurde bloß in der „Vom Aussterben bedroht“-Reihe erwähnt. Und zwar in Teil 6: https://wierus.wordpress.com/2011/02/21/vom-aussterben-bedroht-teil-6/

Oder welcher Tag hatte die meisten Zugriffe ever, und warum? Dabei handelt es sich leider um ein trauriges Thema. am 9. März dieses Jahres ging mein Artikel „Die gelbe Gefahr“ online, dieser hier: https://wierus.wordpress.com/2011/03/09/die-gelbe-gefahr/ Zwei Tage später, am 11. März, bebte die Erde vor Japan, ein verheerender Tsunami verwüstete die Küstengebiete im Nordosten Japans, gefolgt von einer Atomkatastrophe ungeahnten Ausmaßes. Plötzlich tippte jeder „Japan“ in seine Suchmaschinen und viele User landeten bei mir. So war das nicht gedacht, aber wie das Leben halt so spielt…

Doch von welchen Seiten kommen eigentlich die meisten Leser, wo wird man auf meinen Blog aufmerksam? Schaut man sich diese Statistiken an, fällt auf, dass es zwei für mich sehr wichtige Seiten gibt, von denen viele Leser zu mir kommen. Mit geringem Abstand auf Platz 1 liegt dabei das größte deutschsprachige Toyota-Forum www.toyotas.de, dicht gefolgt von Facebook.

Und zu guter Letzt: Welcher Artikel ist eigentlich der erfolgreiste, welcher wurde am häufigsten gelesen? Es gibt einen klaren Sieger, und zwar liegt der Artikel über die Geplante Obsoleszenz ganz vorne. https://wierus.wordpress.com/2011/02/21/geplante-obsoleszenz/ Zum einen wohl, weil es relativ wenig über dieses Thema zu lesen gibt und zweitens, weil dieses Thema gerade heute in der Autobranche aktueller denn je ist.

Dank euch für viele Kommentare, für Kritik und Lob, für Anerkennung und auch für so manche Anfeindung. Mein Blog kommt an, ich hoffe es macht euch Spaß, an meinen Gedanken und Erlebnissen teilzuhaben. Bleibt mir treu, ich verspreche euch mindestens 100 weitere Beiträge über japanische Autos, Youngtimer und die Welt drum herum!

Wierus

Advertisements

Über Lukas

Ein Steirer, der gern lenkt und dabei denkt.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Einhundert!

  1. Youngtimer Garage schreibt:

    Wie noch huntert weitere Einträge? Und dann ist Schluss, oder was?
    Meinen Glückwunsch zum 100. Eintrag. Ich selbst bin etwa einen Monat später mit einem ähnlichen Thema gestartet und kann da nicht ganz mithalten. Das beweist den Eifer, mit dem Du an die Sache gehst. Die dazu gehörende Sach-Kompetenz wurde ja auch schon an anderer Stelle gelobt.

  2. YoungtimerBlog schreibt:

    Herzlichsten Glückwunsch nach Österreich auch von uns und weiter so!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s