Alt und jeden Tag auf Achse?

Das Vorhaben eines wild entschlossenen Briten, einen Vauxhall Victor aus den 1970er Jahren als einziges Auto ganzjährig im Alltag zu bewegen, schlägt momentan ordentliche Wellen in der Oldtimer-Szene. Die auf dem Rekord D basierende Limousine ist ein echter Survivor mit 3500 Meilen Gesamtlaufleistung, rostfrei und in Museumszustand:

Vauxhall

Die Diskussion dreht sich um die Frage, ob man einen seltenen Klassiker in Topzustand als sogenannten Daily Driver nutzen „darf“ oder ob man beim Kauf eines solchen Ausnahme-Exemplars nicht auch die Verantwortung bekommt, ihn weiterhin für die Nachwelt zu erhalten.

Wahrscheinlich hat sich jeder Young- oder Oldtimerbesitzer schon die Frage gestellt, ob ein modernes Alltagsauto denn wirklich notwendig ist. Meine Meinung? Dazu muss ich etwas ausholen:

Mich kostet es immer einiges an Überwindung, Geld für ein junges, langweiliges Alltagsauto auszugeben. Besonders zwischen Frühlingsbeginn und Spätherbst tut jeder Euro weh, der im „Vernunftauto“ versickert. Sobald aber der Winter seine Fühler nach Österreich ausstreckt und das erste Salz gestreut wird, bin ich froh, meinen alten Kisten das Gepökel ersparen zu können.

DSCN8996

Klar gibts effektive Rostschutzmaßnahmen. Aber die Sicherheit, dass sie wirklich funktionieren, die gibt es nicht.

Und dann gibts da noch ein potentielles Problem beim Betrieb eines Autos. Es wird gern ignoriert und verdrängt. „Mir passiert das eh nicht!“ Je häufiger man mit dem Wagen auf der Straße ist, desto wahrscheinlicher wird es aber, dass einen dieses Problem irgendwann einmal trifft. Im wahrsten Sinne des Wortes. Und dann ist man froh, wenn man gerade nicht mit dem Klassiker unterwegs ist.

DSCN9083

Zählt mich zu den Spießern, aber ich bin folgender Meinung: Ein Auto, das es geschafft hat, 25 oder mehr Jahre in schönem Zustand zu überleben, hat es verdient, auch weiterhin gehätschelt zu werden. Ganzjähriger Alltagsbetrieb ohne Rücksicht auf Verluste sollte einem Young- oder Oldtimer nicht mehr zugemutet werden.

Lukas

Advertisements

Über Lukas

Ein Steirer, der gern lenkt und dabei denkt.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Autos, Österreich, Neuwagen, Youngtimer abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s