Wurmerl 2017

Nach 2015 und 2016 war ich auch heuer wieder bei „Wurmerls Oldtimertreffen“ in der Nähe von Kapfenberg in der Steiermark. Diesmal mit Japan-Verstärkung:

Und das war auch gut so. Heuer war das größte Oldtimer-Treffen des Mürztals mit mehr als 250 teilnehmenden Fahrzeugen, fast komplett Japaner-frei. Einen MX-5 hab ich noch gesichtet, sonst war es ein Heimspiel der alten Mercedes-Benz, der VWs und Opels. Wie sagte ein Teilnehmer mit Jagahut und Lederhose: „Mia keinnan nua Vauweh, Oupü und Pucherl. Sist meigm ma nix!“ Eine Übersetzung für meine bundesdeutschen Leser unterbleibt ganz bewusst. 😉

Und doch ist für jeden was dabei. Von Traktoren und Zweirädern über Old- und Youngtimer bis hin zu LKWs und Bussen ist alles auf Achse:

Leider wird aus dem Treffen ab Mittag schnell ein Zeltfest. Und da steig ich aus. Humptata, Lederhosen, Bier und blöde Sprüche sind nicht meine Welt. Daher ist es jedes Jahr nur ein kurzes Vergnügen. Aber da die Anreise für mich kurz ausfällt, bin ich trotzdem jedes Jahr wieder dabei. Vor allem, um Flagge zu zeigen… 😉

Lukas

Über Lukas

Mit Herz und Hirn - immer hinterm Lenkrad und am Puls der Straße.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Autos, Österreich, Geländewagen, Landpartie, Youngtimer abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s