Alle Jahre wieder…

… kommt der Gewissensbiss, auf den Blogger nieder, der Ganzjahres-Fahrer is.

All jene, die nicht gerade im Koma liegen, haben wohl schon bemerkt, dass wir uns mittlerweile im Winter befinden. Kein Spätherbst mehr, keine Übergangszeit. Sondern Winter. Mit allem, was dazugehört. Minustemperaturen, Schnee, salzige Straßen.

Ja, normalerweise ist der Asphalt schwarz!

Klingt nicht sehr romantisch. Und doch wohnt dem Autofahren im Winter ein Zauber inne. Die früh einsetzende Dunkelheit sorgt für romantische Ausfahrten durch stockfinstere, verschneite Wälder. Und der heimelige Geruch der Youngtimer-Heizung… Aber was red ich, das wisst ihr seit meinem Artikel über Das rollende Lagerfeuer ja eh schon längst. 🙂

Heuer, bekanntlich hab ich ja auf ein Winterauto verzichtet, kommt neben all den romatisch-positiven Aspekten des Winterfahr-Genusses aber ein Teuferl auf der Schulter dazu. Dieser Beelzebub zitiert immer wieder den gleichen Artikel:

Doch so einfach gebe ich mich nicht geschlagen. Mein Allwetter-Gerät namens „50 Shades of Brown“ ist gewissenhaft konserviert. Mehrere Dosen Fett sind im und am Rahmen verteilt, in den Radhäusern aufgebracht, an den Blechüberlappungen versprüht. Nach jeder Salzorgie  hinterm Streuwagen folgt der Besuch in der Waschanlage, um die weiße Pest wieder loszuwerden. Zumindest für die Zeit bis zur nächsten Ausfahrt. 😉

Alpensalz aus Österreich

Meinem Alltagsauto, dass an mehreren Stellen geschweißt, zigfach nachlackiert, von jahrzehntelangem Alltagsbetrieb schonungslos weichgeklopft wurde, mute ich das zu. Den fahr ich guten Gewissens jeden Tag. Denn ohne mich wäre er schon vor Jahren den Weg allen Irdischen gegangen. Die wirklich guten Exemplare in meinem Fuhrpark aber, die kennen Streusalz und Winterdienst nur vom Hörensagen.

So halten sich auch die Gewissensbisse in Grenzen und es bleibt mehr Zeit, die schönen Seiten des Winters zu genießen.

Lukas

Advertisements

Über Lukas

Ein Steirer, der gern lenkt und dabei denkt.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Autos, Österreich, Geländewagen, Youngtimer abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s