Jetzt werd´ ma alt!

Der nächste Jahreswechsel liegt hinter uns. Und wieder sind wir älter geworden. Das trügerische daran ist aber, dass es sich nicht so anfühlt. Die Zeit vergeht, im Kopf aber bleibt sie stehen. Daher macht es manchmal Sinn, sich vor Augen zu führen, wie sich die Zeiten verändert haben.

Im Jahr 2004, da war ich knackige 20. Gut, nicht knackig, aber 20. Damals hab ich mir einen 89er Subaru Leone gekauft. Der Wagen war damals lächerliche 15 Jahre alt!

Aber er hat sich für mich angefühlt wie ein uraltes Autos. Die meisten seiner Brüder waren damals schon verschrottet oder zumindest heftigst verrostet. Mit ihm zu fahren war für mich eine Zeitreise in meine frühe Kindheit. Das war für mich ein Youngtimer, ein Liebhaberfahrzeug!

Und heute? Ein gleichwertiges Fahrzeug wäre ein 2003er Subaru Legacy.

Gefühlt ein junger Gebrauchtwagen. Kein Anflug von Youngtimer-Feeling. Das Wort „Liebhaberauto“ kommt einem nicht einmal in den Sinn. Weil er sich auch nicht nach einem alten Auto anfühlt. Fährt immer noch gut, kann vieles (Klima, Airbags), sieht nicht einmal alt aus. Ist ja gefühlt eh noch fast ein Neuwagen. 😉

Doch stimmt das? Die meisten Legacys dieser Baureihe sind besonders im schonungslos salzhaltigen Westösterreich schon lange von der Straße verschwunden. Der Rost hat auch sie gefressen, wie den Leone vorher. Erst wenn der naive Realitätsverweigerer, der auch Autor dieses Blogs ist, nach gebrauchten Legacys dieser Baureihe sucht und merkt, dass die Dinger fast zur Gänze verschwunden sind, wird ihm bewusst, dass die Zeit nur im eigenen Kopf stehen geblieben ist. Sonst aber nicht.

Da verwundert es auch nicht mehr, dass heutige Twens einen Mazda 323 aus den 90ern als Youngtimer betrachten und ihn auf einer Oldtimermesse ausstellen wollen. Machen wir nicht den gleichen Fehler wie die Generation vor uns. Wir sollten die automobilen Helden der Jugend nicht verstoßen oder als Gebrauchtwagen verlachen. Sondern uns an „damals“ zurück erinnern, als unser Youngtimer für unsere Eltern nur ein normaler Gebrauchtwagen war.

Lukas

Advertisements

Über Lukas

Ein Steirer, der gern lenkt und dabei denkt.
Dieser Beitrag wurde unter Autos, Youngtimer abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Jetzt werd´ ma alt!

  1. Kai schreibt:

    Kann ich bestätigen.
    Hab vor 2 Jahren einen Legacy II als Alltagswagen abgegeben, weil er mir zu neu war und der Charme fehlte. Ein bisschen verkehrte Welt 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s