Was es nicht alles gibt…

Gelegentlich fragen wir uns das doch alle, wenn wir in einem schwachen Moment der Versuchung von Gebrauchtwagen-Inseraten im Internetz nicht widerstehen können, oder?

So ging es eurem Lieblingsautor vor einigen wenigen Tagen, als er über folgendes Inserat gestolpert ist:

https://bringatrailer.com/listing/1988-volkswagen-lt40-4×4-feuerwehr/

Ein ehemaliger Wagen der Freiwilligen Feuerwehr Mistelbach im Weinviertel. Inseriert auf einer Auctionsseite für Liebhaberautos von einem Verkäufer aus Monroe/Georgia in den USA. Angepriesen als

former Austrian KLFA unit designed for fighting Alpine fires and small fires in other hard-to-reach areas

Mich würde nur interessieren – und Kenner des Weinviertels werden diese Frage wohl mit mir teilen – wieviele „alpine fires“ der LT in Mistelbach wohl löschen musste. 😉 🙂

Das Ding ist wohl ein Fall für einen ausgewanderten Mistelbacher, der in den USA ein Stück Heimat braucht. Ob er da aber soviel Freude mit 400 Liter fauligem Wasser hat?

The seller notes that the water tank is still full of water from Austria, and has not been dumped since his acquisition.

Ein großes Hallo gab´s auch nach der Entdeckung dieses Teslas:

Man beachte die Laufleistung. Ganze 440.000km in viereinhalb Jahren. Und es handelt sich dabei um keinen Schreibfehler mit einer Null zu viel:

Sehr guter Zustand trotz 440.000km.(Stand 12.09.18) KM KANN SICH ÄNDERN- DA WAGEN FÄHRT.
Antriebsbatterie in einem ausgezeichnetem Zustand. Reale Reichweite 370 bis 450km je nach Landschaft und Fahrweise.

Ein fahrender Beweis für alle Skeptiker, dass Elektroautos doch länger halten als 100.000km. Und auch der Hersteller dürfte von der Haltbarkeit seiner Batterie überzeugt sein.

Noch 6 Jahre Werks-Garantie auf Akku und Motor ohne Km-Beschränkung!

Jetzt muss es Elon Musk nur noch schaffen, das Unternehmen Tesla weitere sechs Jahre am Leben zu erhalten. 😉

L

Advertisements

Über Lukas

Ein Steirer, der gern lenkt und dabei denkt.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Autos, Österreich, Geländewagen, Youngtimer abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s